Schloßbergprojekt: Kompetenzorientierter Geschichtsunterricht in Regenstauf

--> Wie feierte der Bergverein vor ungefähr 150 Jahren das Bergfest auf dem Schlossberg?
--> Wie hat sich der Schlossberg in den letzten 150 Jahren verändert?
--> Ein Kloster auf dem Schlossberg? Zu Besuch im Gemeindearchiv Regenstauf

Spurensuche auf dem Schlossberg

Kompetenzorientierter Geschichtsunterricht in Regenstauf

 
Das Schlossberg-Projekt hat zum Ziel, den ehemaligen Burg- bzw. Schlossberg von Regenstauf 

für die Schülerinnen und Schüler der Schulen des Marktes Regenstauf erlebbar zu machen.

Studierende der Universität Regensburg erarbeiteten zu diesem Zweck neue Lernkonzepte 

im Rahmen eines „kompetenzorientierten Geschichtsunterrichts“ und setzten die selbst 

entwickelten Unterrichtsideen in der Klasse 4b an der Grundschule Regenstauf im Anschluss auch selbst um. 


Grundgedanke dabei war, dass sich die Schülerinnen und Schüler auf der Grundlage vorhandener Quellen

zum Schlossberg – aus dem Marktarchiv – die Ortsgeschichte Regenstaufs selbst erschließen bzw. kennenlernen. 

Die Abschlussveranstaltung zum Kooperationsprojekt fand im Frühjahr 2018 an der Grundschule

am Schlossberg in Form einer Lehrerfortbildung statt.

Dabei wurden den interessierten Zuhörern Entstehung, Verlauf und Ergebnisse des Projekts vorgestellt.


Projektpartner waren Margareta Turk mit Studierenden der Geschichte, Sybille Dirscherl, 

Lehrerin an der Grundschule am Schlossberg, Heimatpfleger Georg Gahr, Dr. Artur Dirmeier 

und Sebastian Schmidmeier, beide Marktarchiv Regenstauf.

Die konkret für Regenstauf erarbeiteten Unterrichtsmodule wurden Heidi Nickl, Rektorin an der Grundschule am Schlossberg, 

übergeben, um sie in der Lehrerbibliothek auch weiterhin für zukünftigen Unterricht zur Verfügung zu stellen. 


Um die Ergebnisse dieser Veranstaltung den Schulen von Regenstauf als auch den interessierten Bürgerinnen 

und Bürgern des Marktes zugängig zu machen, werden ausgewählte Arbeiten der Seminarteilnehmer online gestellt.

 

--> Wie feierte der Bergverein vor ungefähr 150 Jahren das Bergfest auf dem Schlossberg in Regenstauf?

 --> Unser Schlossberg soll schöner werden! Wie hat sich der Schlossberg in den letzten 150 Jahren verändert?

--> Ein Kloster auf dem Schlossberg? Zu Besuch im Gemeindearchiv Regenstauf

 

Dr. Artur Dirmeier, Marktarchiv Regenstauf

Margareta Turk, Universität Regensburg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

AnschriftMarktarchiv Regenstauf

Bahnhofstr. 15
93128 Regenstauf
Telefon 09402 / 509 - 45
Fax 09402 / 509 - 50
Internet www.regenstauf.de
E-Mail archiv@regenstauf.de
Öffnungszeiten Dienstag und Donnerstag: 08:30 - 13:30 Uhr
Freitag: 10:30 - 15:00 Uhr

Besuche bitte mit telefonischer Voranmeldung!