Markt Regenstauf - Landkreis Regensburg
Online Service
Festival am Fluss 2019
Online Broschüre
Stadtentwicklung
Interaktiver Stadtplan
Landkreis Regensburg
mitfahren - Geld sparen

Regenstaufer Wappen

Das Wappen der Gemeinde Regenstauf

Wappen der Gemeinde RegenstaufDie Marktgemeinde Regenstauf führt seit 1470 Wappen und Siegel, die „dem Rat und den Bürgern“ von Herzog Albrecht IV. verliehen worden sind. Auf dem bis heute unveränderten Wappen in Form eines Halbrundschildes überspannt auf blauem Grund ein Regenbogen in Rot, Grün und Gold zwei schräg gekreuzte silberne Fische, beides Symbole für die enge historische Verbundenheit des Ortes mit dem Fluss Regen. Nachdem der Originalwappenbrief verloren gegangen war, verlieh Pfalzgraf Philipp Ludwig von Pfalz-Neuburg, zu dessen Herzogtum Regenstauf ab 1505 gehörte, dem Markt 1614 ein neues Wappendiplom.

 

Hinweis:

Das Wappen ist ein geschütztes Hoheitszeichen des Marktes Regenstauf.
Die Verwendung bzw. das Führen des Wappens bedarf der Genehmigung durch die Gemeinde.
Die Genehmigung zum Führen des Wappens wird grundsätzlich nur erteilt, wenn nicht zu besorgen ist, dass dadurch der Eindruck erweckt wird, dass die Einrichtung funktionell oder institutionell mit dem Träger verbunden ist.
 
AnschriftMarktarchiv Regenstauf

Bahnhofstr. 15
93128 Regenstauf
Telefon 09402 / 509 - 45
Fax 09402 / 509 - 50
Internet www.regenstauf.de
E-Mail archiv@regenstauf.de
Öffnungszeiten Dienstag und Donnerstag: 08:30 - 13:30 Uhr
Freitag: 10:30 - 15:00 Uhr

Besuche bitte mit telefonischer Voranmeldung!


Ansprechpartner Gebäude/Zimmernr. Telefon e-mail
Johann Kandlbinder
Aufgabenverantwortlicher
42, 1. Stock 09402 / 509 - 30 E-Mail-Adresse des Ansprechpartners