Rathaus Markt Regenstauf > Ordnungsamt > Einwohnermeldeamt >

Organisationstyp Meldeauskünfte


Im Melderegister sind die Wohnungen (nicht Büros oder Geschäftsräume) von natürlichen Personen gespeichert. Die Meldebehörde erteilt auf Anfrage Auskünfte aus dem Melderegister an private Personen oder sonstige nichtöffentliche Stellen.

Vor der Beantragung einer einfachen Auskunft aus dem Melderegister beachten Sie bitte folgende Hinweise:
Für die erteilte Auskunft kann keine Gewähr übernommen werden.
Sie tragen zu einer raschen und positiven Beantwortung Ihrer Anfrage bei, wenn Sie alle Ihnen verfügbaren Angaben über die gesuchte Person machen. Insbesondere um Namensverwechslungen zu vermeiden, benötigen wir u. a. Geburtsdatum, Vornamen, frühere evtl. weitere Wohnsitze, Angaben zu Ehepartnern.

Wegen Missachtung der Meldepflichten stimmen die Meldeverhältnisse häufig mit den tatsächlichen Wohnverhältnissen nicht überein. Die Meldebehörde gibt nur Auskunft über die Meldeverhältnisse. Die Ermittlung tatsächlicher Wohnverhältnisse allein für private Zwecke gehört nicht zu den Aufgaben der Meldebehörde.
Auskünfte aus dem Melderegister erstrecken sich grundsätzlich nur auf die allgemein zugänglichen Daten (Vorname, Familienname, Meldeanschrift) gemeldeter und gemeldet gewesener Personen. Weitergehende persönliche Daten eines Meldepflichtigen (z.B. Geburtsdatum, Sterbedatum, Staatsangehörigkeit, weitere Wohnsitze, Zu- oder Wegzugsdaten usw.) unterliegen der Geheimhaltung. Sie können nur in Ausnahmefällen bekannt gegeben werden, wenn der Anfragende für jede gewünschte weitergehende Auskunft ein berechtigtes Interesse glaubhaft macht (z.B. durch Vorlage eines amtlichen Dokumentes oder eines Schuldtitels). Die Gebühr für eine erweiterte Melderegisterauskunft beträgt € 12,00.

Auskünfte aus dem Melderegister sind kostenpflichtig und können daher nicht telefonisch erteilt werden (Art. 1, 2, 6 und 8 des Bayerischen Kostengesetzes – KG – i.V.m. Tarifnummer 2.II.4/1.1.2 und 2.II.4/1.1.3 des Kostenverzeichnisses zum Kostengesetz (Kostenverzeichnis – KVz)).

Die Kosten hat der Anfragende auch dann zu tragen, wenn die gesuchte Person nicht gemeldet ist, als gemeldet nicht ermittelt werden kann, die erteilte Auskunft bereits bekannt ist oder die Auskunft aufgrund melderechtlicher Bestimmungen (Nr. 34.9. VollzBekMeldeG) nicht erteilt werden darf.

Für eine einfache Auskunft aus dem Melderegister wird eine Gebühr in Höhe von € 10,00 erhoben.

Die Gebührenschuld für eine Auskunft aus dem Melderegister entsteht mit dem Eingang des Auskunftsersuchens bei der Meldebehörde. Die entsprechende Gebühr ist deshalb bereits im Voraus mit der Anfrage zu entrichten. Wir bitten Sie daher, die Auskunftsgebühr in Form eines Verrechnungsschecks oder Bargeld Ihrer Anfrage beizufügen.

Verfügen Sie nicht über diese Zahlungsmöglichkeiten, zahlen Sie bitte vorher den anfallenden Gebührenbetrag auf unser Konto 20 805 107 bei der Sparkasse Regenstauf, BLZ 750 500 00 ein. Geben Sie dazu bitte folgenden Verwendungszweck an: "Melderegisterauskunft" und den Namen der gesuchten Person. Fügen Sie Ihrer Anfrage den Einzahlungsabschnitt als Zahlungsnachweis bei.
Aus kassentechnischen Gründen ist es uns leider nicht möglich Lastschriften anzunehmen.

Auskunftsersuchen ohne vorherige Entrichtung der vollen Gebühr können zu unserem Bedauern nicht bearbeitet werden, da es sich bei der Auskunftsgebühr um eine sog. Mindergebühr handelt, die im Falle der Nichtbezahlung die Kosten der Beitreibung nicht rechtfertigt. Wir bitten um Ihr Verständnis.


Weitere Informationen im Bayerischen Behördenwegweiser


Ansprechpartner Gebäude/Zimmernr. Telefon e-mail
Birgit Baldauf
Sachbearbeiterin
19, EG 09402 / 509 - 73 E-Mail-Adresse des Ansprechpartners
Christine Kaiser
Sachbearbeiterin
19, EG 09402 / 509 - 19 E-Mail-Adresse des Ansprechpartners
Maria Roith
Sachbearbeiterin
19, EG 09402 / 509 - 73 E-Mail-Adresse des Ansprechpartners
Tatjana Scherzinger
Sachbearbeiterin
19, EG 09402 / 509 - 62 E-Mail-Adresse des Ansprechpartners

AnschriftMarkt Regenstauf

Bahnhofstr. 15
93128 Regenstauf
Telefon 09402 / 509 - 0
Fax 09402 / 509 - 50
Internet www.regenstauf.de
E-Mail markt@regenstauf.de
Öffnungszeiten Montag 08.00 - 12.00 Uhr
Dienstag 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch 08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 13.30 - 17.30 Uhr
Freitag 08.00 - 12.00 Uhr